Konkrete Anleitung um deine Energie anzuheben

und somit auch deinen Bewusstseinszustand positiv zu beeinflussen. Du kannst dich selbst neu reflektieren, erkennen und neu kreieren, indem du auf allen Ebenen deines Selbst arbeitest.


Ebene Nummer 1 – Dein physischer Körper + Sinneswahrnehmungen

Dein Körper wird hauptsächlich genährt durch Lebensmittel und Getränke.

Nahrung ist ein direkter Energielieferant. Frage: Geben dir die Lebensmittel die du zu dir nimmst Energie oder nehmen sie dir Energie?


Atmung ist ein weiterer Faktor, der als direkter Energielieferant gilt. Beobachte einmal wie du atmest und bist du bei deiner Atmung bewusst? Ein langes Ein – und Ausatmen führt schnell dazu, dass dein Nervensystem schnell ruhiger wird und du ein inneres Gefühl von “Ruhe und Sicherheit” verspürst.


Diese Gefühle sind wichtig, damit dein Körper nicht noch mehr Cortisol (Stresshormon) ausschüttet und du aus dem Kampf oder Flucht Modus rauskommst.


Bewegung ist wichtig für dich um deine körpereigenen Energiereserven freizusetzen und ist ein Katalysator um dich in einen gehobeneren Bewusstseinszustände zu bringen. Bewegung kann alles sein von Joggen, Kraftsport, bis hin zu sanftem Dehnen, Yoga, Stretching oder Spazieren gehen.

Schlafen ist super wichtig um dir Energie zu schenken und deinem Körper in der Regeneration zu unterstützen. Du solltest deinen eigenen Schlafrhythmus finden und Zeit investieren um deinen Körper Bestmögliche zu unterstützen um dich energiegeladener zu fühlen.

Hinweis: Wie sieht deine Morgen und Abendroutine genau aus? Unterstützt sie dich bei einem gesunden Leben?

Arbeit auf der Ebene:

  • Körperarbeit

  • Entgiftung

  • Kräuter

  • Operationen

  • Medikamente

  • Chiropractik

Ebene Nummer 2-4 - Dein emotionaler, mentaler und intuitiver Körper

Deine Gefühle sind dein inneres GPS System, dein Kompass, deine persönliche Wahrheit und die Antwort deines Körpers auf eine bestimmte Erfahrung oder ein Erlebnis. Jedes Gefühl das du hast zeigt dir wo du stehst und was für dich wahr ist.

Die eigenen Gefühle zunächst einmal wahrzunehmen ist ein sehr großer Schritt und fast das Gegenteil wie wir in den letzten Jahren mit unseren Gefühlen umgegangen sind.

Viele Menschen erleben oft eine fast emotionale Monotonie und wir dürfen lernen sie wieder verantwortungsvoll zu fühlen und wie das Wellenreiten überhaupt funktioniert. Gefühle und Gedanken kommen und gehen in einer großen Bandbreite und entscheiden darüber ob du dich selbst in Fülle oder Mangel wahrnimmst und worauf du dich ausrichtest.

Die eigenen Gefühle lernt man zu erkennen und zu verändern durch:

  • Körperarbeit

  • Emotionale Prozessarbeit & Integrationsprozesse

  • Akupunktur

  • Aura und Chakraarbeit

  • Homöopathie

  • Psycho Kinesiologie

  • Hypnotherapie

  • Traumaarbeit

  • Schematische Arbeit

  • Aufstellungsarbeit

  • Gefühlstagebuch

  • Vergebungs – und Dankbarkeitstagebuch

Ein starres Selbstbild kann man verändern in dem man beginnt sich selbst besser kennen zu lernen und tiefere Zusammenhänge sich anschaut und versteht.

Ebene Nummer 5 - Dein Geist

Deinen Geist kannst du genauso nähren wie deinen Körper und zwar über all die Informationen und Eindrücke die du täglich sammelst, sowie über deine Aufmerksamkeit und steht in direktem Zusammenhang mit den ersten 4 Körpern.

Die eigenen Gedanken zu nähren ist ein wichtiger Schritt, um überhaupt in einen gehobenen Bewusstseinszustand zu finden und sich selbst aus dem Mangel zu bringen.

Die wichtigsten Tools sind:

  • Arbeit mit inneren Bewusstseinsanteilen

  • Meditation / Selbstheilung

  • Konzentrationsübungen

  • Glaubenssätze erkennen, Selbstsabotage & Selbstverurteilung auflösen

  • Affirmationen

  • Journaling




Kennst du schon das neue #feelfood Backbuch?

👇🏼👇🏼

https://www.carolineickhoff.com/buch




Für mehr Informationen zu Workshops, Coachings und Fragen,

kontaktiere mich hier:

👇🏼👇🏼

https://www.carolineickhoff.com/kontakt


Ich freu mich auf dich,

Caro


14 Ansichten
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • iTunes - Weiß, Kreis,
  • Amazon - Weiß, Kreis,

Veränderung von Innen nach Außen - für innere Zufriedenheit

Copyright 2018 - 2020 | Carolin Eickhoff Pty. Ltd.