Die 5 Säulen einer gesunden Ernährung


1. Nähre deinen Körper

Nähre deinen Körper mit noch mehr frischen, natürlichen, wenig verarbeiteten Lebensmitteln, die voller gesunden Nährstoffen sind.


2. Weniger Zahlen - Mehr Intuition

Diäten zerstören langfristig die Verbindung zu deinem Körper und sie entfernen dich sogar Schritt für Schritt immer mehr von ihm.


3. Date Yourself

Verbringe mehr Zeit mit dir und gehe mit dir selbst so um, wie mit deinem besten Freund.


4. EAT SEXY

Natürliche Lebensmittel helfen dir, dich und die Signale deines Körpers wahrzunehmen.


5. Deine Health-Routine

Routinen helfen dir, am Ball zu bleiben und dich langfristig zu verändern, wenn die Motivation mal nicht da ist. Die Magie: Wiederholung.


Dies ist dein Kick Start in einen ganzheitlichen & gesunden Lebensstil, der dich langfristig unterstützt dich zufrieden von Innen heraus zu fühlen. Das E-Book soll dich auf deiner Reise zu einer gesunden Ernährung und einem glücklicheren Ich unterstützen. Es ist dein Reisebegleiter für die nächsten 5 Tage, um dich ganzheitlich an die Hand zu nehmen und dich Schritt für Schritt durch den Tag zu begleiten.





Für dich sofort zum Download

KOSTENLOS HIER:

https://elopage.com/s/carolineickhoff/einstieg-in-ernaehrung-kostenlose-pdf




1. Nähre deinen Körper mit noch mehr frischen, natürlichen, wenig verarbeiteten Lebensmitteln, die voller gesunden Nährstoffen sind. Unsere Nahrung enthält eine dynamische Kraft, die sich direkt auf unsere Energie und unser Wohlbefinden auswirkt. Wir können essen, um die Bestmöglichste Wirkung auf unsere Gefühle, Gedanken und Gesundheit zu erzielen. Dies ist ein vollkommen anderer Anspruch an unsere Nahrungs- und Lebensmittelauswahl als in unserer derzeitigen Esskultur, denn wir wollen mehr Lebensmittel zu uns nehmen, die einen positiven Einfluss auf unsere Gesundheit, Genuss, unsere Intuition und Entwicklung haben. Viele Menschen, gerade in der westlichen Kultur, sind oft überfüttert und gleichzeitig unterernährt.



Wie passiert so etwas?

Wir essen zu viele Lebensmittel die leere Kalorien enthalten. Viele Menschen sehen optisch vielleicht gesund aus, jedoch fehlen dem Körper oft alle möglichen Nährstoffe, sodass er innerlich an leeren Kalorien verhungert.

2. Weniger Zahlen - Mehr Intuition

Diäten zerstören langfristig die Verbindung zu deinem Körper und sie entfernen dich sogar Schritt für Schritt immer mehr von ihm. Jedes Mal wenn du eine Diät anfängst und wieder zurück in gewohnte Muster fällst, entfernst du dich von deinem Selbstvertrauen. Statt ihm zu vertrauen, achtest du auf Punkte, Listen und Nummern, die dich angeblich glücklich machen sollen. Dein Körper denkt nicht in Zahlen, sondern kommuniziert mit dir über Gefühle und Empfindungen. Du brauchst die Signale und wirst über sie informiert, wie es deinem Körper geht und was er braucht. Kalorien zählen und Essen abwiegen ist nicht nur unglaublich anstrengend und zeitaufwändig, es ist auch verschwendete Energie, die man für weit aus schönere Dinge verwenden kann.

3. Date Yourself

Verbringe mehr Zeit mit dir und gehe mit dir selbst so um wie mit deinem besten Freund. Reflektiere deine Handlungen, Überzeugungen und Gedanken JEDEN TAG. Frage dich täglich: Was würde jemand jetzt tun, der sich selbst liebt? Je mehr selbstliebende Dinge du für dich tust und danach handelst, desto weniger verfällst du in emotionales, unbewusstes Essen. Wir dürfen uns noch mehr Zeit für uns selbst nehmen und

4. EAT SEXY

Natürliche Lebensmittel helfen dir, dich und die Signale deines Körpers wahrzunehmen. Hier gilt: je bunter, desto besser. Naturbelassene, pflanzliche, wenig verarbeitete Lebensmittel ohne Zusatzstoffe unterstützen dich ganzheitlich auf dem Weg. Lerne wie du mit pflanzlichen Lebensmitteln dir Essen zubereitest, das dir schmeckt, dich nährt und glücklich macht.


Ich liebe zum Beispiel große SEXY Salate, die wirklich lecker sind und statt machen, sowie einfache, gesunde Dips und Suppen. Beispiele findest du in den Rezepten.

5. Deine Health-Routine

Routinen helfen dir, am Ball zu bleiben und dich langfristig zu verändern, wenn die Motivation mal nicht da ist. Die Magie: Wiederholung. Finde gesunde Verhaltensweisen, die zu dir passen, und integriere sie in deinen Alltag. Wir wollen sie täglich wiederholen und neue Verknüpfungen in unserem Gehirn schaffen. Finde heraus welche Dinge dir sofort viel Energie geben und welche Dinge und Handlungen dir Energie rauben. Versuche dein Stresslevel bis auf das Minimum zu reduzieren um aus dem „Flight oder Fight“ Modus auszusteigen.

Schalte dein Handy, Computer und Fernseher jeden Abend eine Stunde vor dem Schlafen gehen aus. Nimm dir in der Zeit, Zeit für deine Liebsten oder für dich selbst. So kannst du auch viel leichter einschlafen, da dein Körper zur Ruhe kommt.


Probiere gerne einer meiner Meditationen auf YouTube aus.

https://www.youtube.com/watch?v=BE0-S2Mr20U




Kennst du schon das neue #feelfood Backbuch?

👇🏼👇🏼

https://www.carolineickhoff.com/buch




Für mehr Informationen zu Workshops, Coachings und Fragen,

kontaktiere mich hier:

👇🏼👇🏼

https://www.carolineickhoff.com/kontakt


Ich freu mich auf dich,

Caro


31 Ansichten
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • iTunes - Weiß, Kreis,
  • Amazon - Weiß, Kreis,

Veränderung von Innen nach Außen - für innere Zufriedenheit

Copyright 2018 - 2020 | Carolin Eickhoff Pty. Ltd.